18 000
zufriedene Kunden

Ihr Warenkorb ist leer.

Geben Sie ein Produkt in den Warenkorb.

Wenn Sie Hilfe brauchen, kontaktieren Sie uns bitte.

Home FAQ Blog Kontakt Bestellstatus
Hauptseite Blog IIEF-Fragebogen: Stellen Sie die Ernsthaftigkeit der erektilen Dysfunktion in 5 Minuten fest

IIEF-Fragebogen: Stellen Sie die Ernsthaftigkeit der erektilen Dysfunktion in 5 Minuten fest

25.04.2022

Zur Feststellung der Ernsthaftigkeit der erektilen Dysfunktion dient der IIEF-Fragebogen (International Index of Erectile Function), und zwar entweder in einer Version mit 15 Fragen oder in einer abgekürzten Version mit 5 Fragen (IIEF-5). 

Beide Fragebogentypen sind zuverlässige Werkzeuge zur Orientierungsfeststellung der Ernsthaftigkeit einer erektilen Dysfunktion. Öfters begegnet man der kürzeren Form des Fragebogens (IIEF-5), die auf die letzten 6 Monate des Befragten ausgerichtet ist.

Die Antworten auf 5 einfache Fragen liefern mithilfe einer Punkteskala Informationen, dank denen man eine weitere Vorgehensweise bestimmen kann. 

Der Fragebogen ist kurz, einfach verständlich und man kann ihn sowohl selbstständig, als auch beim Arzt ausfüllen. Die Ausfüllung dauert nicht länger als 5 Minuten und kann uns auf dem Weg zur Lösung der Beschwerden unterstützen. 

IIEF-5 enthält 5 Fragen, die das Selbstvertrauen beim Erreichen und bei der Aufrechterhaltung von Erektion, die Zulänglichkeit der Erektion für ein Geschlechtsverkehr, die Haltbarkeit von Erektion beim Geschlechtsverkehr, den Verlauf der Erektion und die allgemeine Zufriedenheit betreffen.

Die Fragen lauten wie folgt:

  1. Wie zuversichtlich sind Sie, eine Erektion zu bekommen und aufrechterhalten zu können?
  2. Wenn Sie bei sexueller Stimulation Erektionen hatten, wie oft waren Ihre Erektionen hart genug, um in Ihre Partnerin einzudringen?
  3. Wie oft waren Sie beim Geschlechtsverkehr in der Lage, die Erektion aufrechtzuerhalten, nachdem Sie in Ihre Partnerin eingedrungen waren?
  4. Wie schwierig war es beim Geschlechtsverkehr, die Erektion bis zum Ende des Geschlechtsverkehrs aufrechtzuerhalten?
  5. Wenn Sie versuchten, Geschlechtsverkehr zu haben, wie oft war er befriedigend für Sie?

Der Fragebogen nutzt eine Punkteskala 0 - 5 (niemals - immer) aus, wobei jede Frage leicht unterschiedliche Formulierungen, die zwischen den beiden Extremen liegen, aufweist. 

Wenn der Score 21 oder weniger ist, könnte es sich um einen gewissen Grad erektiler Dysfunktion handeln und man sollte diese Feststellung mit einem Arzt besprechen.

Die sexuelle Gesundheit ist ein wesentlicher Bestandteil der gesamten Gesundheit und eines qualitativ hochwertigen Lebens. Erektile Dysfunktion ist eine ziemlich häufig vorkommende Sexualstörung. Zum Glück gibt es heutzutage mehrere Möglichkeiten, wie man diese Störung erfolgreich behandeln kann. 

Wichtig ist es, den ersten Schritt zu machen, und zwar so früh wie möglich. Zum Beispiel gerade mit der Ausfüllung des Fragebogens, die weniger als 5 Minuten braucht. Das klingt gut, oder?

Probleme müssen gelöst werden. Nur so gibt es eine Chance auf Wiedergutmachung.

Ihre Gesundheit ist Ihre Lebenspriorität, handeln Sie schnell!

Es könnte Sie interessieren:
Symptome einer erektilen Dysfunktion

Autor: Christian Fischer

Brauchen Sie Hilfe?

Schreiben Sie uns. Wir sind bereit, alle Fragen zu unseren Produkten zu beantworten.

Eine Anfrage senden

Wir und unsere Partner brauchen Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies, um Webseitenaufrufe zu analysieren, Werbung zu bewerten und zu personalisieren. Durch Klicken auf die Taste "OK" stimmen Sie zu.

Fakultative Cookies ablehnen Einstellungen OK